Blog

Blogs von Consultants der NWC Services GmbH

Group Policy Objects in der Cloud via Configuration Service Provider (CSP)

Nach mehreren erfolgreichen Jahren im Home Office und der Tatsache, dass uns dieses nicht mehr komplett verlassen wird, kommen auf viele Kunden ganz neue Herausforderungen bzgl. der Verwaltung ihrer Clients zu. Da ich diesbezüglich sehr viele Fragen von Kunden auch abseits der klassischen Softwareverteilung erhalte, möchte ich in diesem Artikel speziell auf die Frage nach GPOs in einer Cloud-Welt und wie man seine bestehenden On-Premises GPOs am sinnvollsten Richtung Microsoft Intune migrieren kann eingehen.

Doch sehen wir uns zunächst noch einmal etwas genauer an welche Vor- und Nachteile beide Welten mit sich bringen.

Weiterlesen
  820 Aufrufe
  0 Kommentare
820 Aufrufe
0 Kommentare

Konvertierung einer .reg zu einer XML Datei

Konvertierung einer .reg zu einer XML Datei

In diesem Blogartikel möchte ich beschreiben, wie man einen oder auch mehrere Registrierungsschlüssel exportiert und für einen Import z.B. in eine Gruppenrichtlinie konvertiert.

Die meiste Zeit möchte man vermutlich nur einzelne Schlüssel setzen oder ändern und scheut dann den Aufwand, diese Schlüssel sauber zu exportieren. Daher wird diese Anpassung dann häufig per Hand vorgenommen, was – wie die meisten manuellen Tätigkeiten – fehleranfällig und bei mehreren Schlüsseln mit erhöhtem Aufwand verbunden ist. Hier bietet sich der Import über eine XML Datei an.

Weiterlesen
  7923 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
7923 Aufrufe
0 Kommentare

Windows 8.1 Start Screen verwalten

Nachdem der Windows 8 Start Screen viele Unternehmen vor das Problem gestellt hat sowohl einen unternehmensweiten „Standard Screen“ zu definieren, diesen zu verwalten, Einstellungen zu setzen als auch zu verteilen, wurde nun mit Windows 8.1 auf dieses vermeintliche Problem reagiert. Im folgenden Artikel möchte ich kurz beschreiben wie eine benutzerdefinierte Start Screen Konfiguration erstellt, exportiert und angewendet werden kann.

Weiterlesen
  8109 Aufrufe
  0 Kommentare
8109 Aufrufe
0 Kommentare

UAC auf Windows Server 2012 deaktivieren

Microsoft hat das Verhalten der UAC in Windows Server 2012 verändert. Um die UAC komplett zu deaktivieren, sind jetzt zwei Schritte erforderlich. Als erstes wird wie bereits bei Windows Server 2008 R2 die Benachrichtigungsstufe über die Systemsteuerung heruntergesetzt.

b2ap3_thumbnail_DisableUAC.jpg

Nach einem Neustart arbeiten Administratoren jedoch nach wie vor Genehmigungsmodus. Anwendungen müssen also explizit „als Administrator“ ausgeführt werden, um wirklich mit administrativen Rechten zu arbeiten zu können.

Weiterlesen
  23459 Aufrufe
  0 Kommentare
23459 Aufrufe
0 Kommentare