UNIFIED WORKSPACE MANAGEMENT

UNIFIED WORKSPACE MANAGEMENT

Mit Ivanti User Workspace Manager können IT-Abteilungen jeden beliebigen Desktop auf physischen, virtuellen und cloudbasierten Plattformen zentral einrichten, absichern, verwalten und personalisieren. Dadurch lassen sich folgende Vorteile erzielen:

Vereinfachte Desktop-Bereitstellung und -Verwaltung

Verbesserte Benutzererfahrung und sichere Endpunkte

Geringere IT-Infrastrukturkosten

Bereitstellung personalisierter und konformer Desktops, unabhängig von Standort oder Gerät

User Workspace Manager umfasst folgende Produkte:

Environment Manager

Environment Manager bietet bedarfsorientierte Personalisierung und kontextorientierte Richtlinienkontrollen.

Application Control

Application Control bietet Anwendungskontrolle sowie Berechtigungs- und Richtlinienmanagement.

Performance Manager

Performance Manager unterstützt IT-Teams bei der Maximierung der Benutzerdichte und Bereitstellung einer optimalen Benutzererfahrung.

Environment Manager

Environment Manager ermöglicht komplexen Desktopinfrastrukturen, eine konsistente und portable Benutzerumgebung bereitzustellen, und gewährleistet einen glatten Übergang zu Windows 10 und Desktops in der Cloud. Administratoren können Endpunkte hervorragend durch Richtlinien schützen und gleichzeitig eine hohe Benutzerfreundlichkeit bereitstellen.

Environment Manager-Personalisierung stellt Folgendes sicher:

Kurze Anmeldezeiten

Eine vollständig personalisierte Desktopoberfläche unabhängig von Standort oder Gerät

Eine sichere Desktopumgebung, die sich am Benutzerkontext orientiert

Verwenden Sie die Environment Manager-Richtlinie für Folgendes:

Erzwingen von Richtlinienechtzeit während der gesamten Benutzersitzung, nicht nur bei der Anmeldung

Einhalten von unternehmens- und branchenbasierten Compliance-Vorgaben wie HIPAA, FINRA und PCI

Ausführen mehrerer Richtlinien nebeneinander, um eine maximale Benutzerfreundlichkeit zu erzielen

Image
Image
Environment Manager

Environment Manager ermöglicht komplexen Desktopinfrastrukturen, eine konsistente und portable Benutzerumgebung bereitzustellen, und gewährleistet einen glatten Übergang zu Windows 10 und Desktops in der Cloud. Administratoren können Endpunkte hervorragend durch Richtlinien schützen und gleichzeitig eine hohe Benutzerfreundlichkeit bereitstellen.

Environment Manager-Personalisierung stellt Folgendes sicher:

Kurze Anmeldezeiten

Eine vollständig personalisierte Desktopoberfläche unabhängig von Standort oder Gerät

Eine sichere Desktopumgebung, die sich am Benutzerkontext orientiert

Verwenden Sie die Environment Manager-Richtlinie für Folgendes:

Erzwingen von Richtlinienechtzeit während der gesamten Benutzersitzung, nicht nur bei der Anmeldung

Einhalten von unternehmens- und branchenbasierten Compliance-Vorgaben wie HIPAA, FINRA und PCI

Ausführen mehrerer Richtlinien nebeneinander, um eine maximale Benutzerfreundlichkeit zu erzielen

Image
Application Control

Application Control (AC) verhindert die unerlaubte Ausführung von Code und setzt Softwarelizenzierung auf der Grundlage von "vertrauenswürdigem Besitz" durch.
AC basiert auf einem verbesserten Ansatz gegenüber der herkömmlichen Erstellung von Negativlisten und Positivlisten. AC verwaltet Benutzerberechtigungen und Richtlinien auf granularer Ebene und unterstützt bei Eintreten von Ausnahmen auch optionale Self-Elevation. Application Control stimmt die Anforderungen an IT-Sicherheit und Benutzerproduktivität aufeinander ab.

AC sorgt für Endpunktsicherheit durch Kontrollieren von Berechtigungen und Anwendungen sowie für eine verbesserte Compliance im Unternehmen. Zudem bietet die Lösung eine optimierte Plattformstabilität und Konsistenz sowie signifikante Kosteneinsparungen bei IT-Support und Softwarelizenzierung.

File Director

File Director mit Technologie von AppSense synchronisiert Desktopdateien von Benutzer, ja sogar PST-Dateien, mit On-Premise- oder cloudbasiertem Speicher.
Dabei liegen Kontrolle, Prüfung und Sicherheit vollständig bei der IT. Das Windows-Desktoperlebnis für Benutzer bleibt unverändert. Es gibt keinerlei Unterbrechungen während einer Betriebssystemmigration und die Benutzer haben von jedem Gerät aus uneingeschränkten Zugriff.

Abgesehen von der Windows 10-Migration, vereinfacht dieser Ansatz jedes Migrations-, Break-Fix- oder Desktop-Transformationsprojekt.

Image
Image
File Director

File Director mit Technologie von AppSense synchronisiert Desktopdateien von Benutzer, ja sogar PST-Dateien, mit On-Premise- oder cloudbasiertem Speicher.
Dabei liegen Kontrolle, Prüfung und Sicherheit vollständig bei der IT. Das Windows-Desktoperlebnis für Benutzer bleibt unverändert. Es gibt keinerlei Unterbrechungen während einer Betriebssystemmigration und die Benutzer haben von jedem Gerät aus uneingeschränkten Zugriff.

Abgesehen von der Windows 10-Migration, vereinfacht dieser Ansatz jedes Migrations-, Break-Fix- oder Desktop-Transformationsprojekt.

Image
Performance Manager

Der Performance Manager ermöglicht die Überwachung und Steuerung wertvoller Systemressourcen. Es können Regeln implementiert werden, um die Zuweisung und Verteilung von CPU-, Speicher- und Plattenressourcen für Anwendungen auf einem System präzise zu verwalten.
Der Performance Manager umfasst CPU-Thread-Throttling, um den Bedarf an Ressourcen zu kontrollieren und den effizienten und reibungslosen Betrieb des Systems sicherzustellen, unter Anderem bietet dieser ein feines Maß an granularem Management, indem es die Zuweisung von Ressourcen auf der Grundlage des Zustands der Sitzung, der Anwendungen oder des Desktops ermöglicht.

Image

NWC Services verfügt über zertifizierte Consultants, die Sie in allen Belangen der o. g. Kombination versiert unterstützen können – sowohl beratend, als auch in der Umsetzung. Gerne zeigen wir Ihnen die Lösung in einer Web-Präsentation oder prüfen den Nutzen für Sie und Ihre Umgebung gemeinsam mit Ihnen im Rahmen eines PoC.

Image

Sie haben Fragen zu Unified Workspace Management?

Melden Sie sich einfach bei mir.

 

Anmeldung Newsletter

Sichern Sie sich unsere aktuellen News, melden Sie sich noch heute zu unserem Newsletter an.