Blog

Blogs von Consultants der NWC Services GmbH

User Centric Management in DSM

Mit DSM 2016.2 wurde das Konzept des "User Centric Managements" in DSM vorgestellt. Dabei geht es unter anderem darum, dass Benutzer sogenannte "assoziierte Computer" haben können (und umgekehrt haben Computer natürlich auch assoziierte Benutzer). Bei der Zuweisung von Software-Paketen auf Benutzer oder Benutzergruppen kann dann festgelegt werden, dass die Pakete nicht mehr auf allen Maschinen, auf denen sich diese Benutzer anmelden, installiert werden, sondern nur noch auf den assoziierten Geräten. Damit wird der Wildwuchs und die unkontrollierte Installation von eventuell lizenzpflichtiger Software auf einer unbekannten Anzahl von Systemen unterbunden.

b2ap3_thumbnail_AssociatedUserPolicy.png

Die Frage ist aber nun, wie Computer- und Benutzer-Objekte in DSM assoziiert werden können und wie diese Assoziationen bei Bedarf automatisiert und über PSX-basierte PowerShell-Scripts gepflegt werden können.

Continue reading
  4552 Hits
  2 Comments
4552 Hits
2 Comments