Login

Blog

Blogs von Consultants der NWC Services GmbH
0

Depotbereinigung anhand der Job-Definition aktivieren

Vor kurzem wurde ich wieder einmal von einem Kunden darauf angesprochen, dass bereits distribuierte Pakete nicht automatisch von Depots gelöscht werden, wenn man die Distributionziele am Paket bereinigt. Somit stellt sich vielen Kunden aber auch die Frage, wie man seine Depots demnach am besten aufräumen kann, da sich über die Jahre natürlich viele Daten ansammeln, die eigentlich nicht mehr gebraucht werden bzw. schon gar nicht mehr am ein oder anderen Depot liegen sollten.

Da diese Aussage jedoch seit DSM 2014.1 nur noch teilweise korrekt ist und man mithilfe einer neuen Infrastruktur Einstellung dieses Verhalten ändern kann, möchte ich in diesem Artikel kurz zeigen, wie man seine Pakete anhand der Job Definition automatisch bereinigen lassen kann.

Weiterlesen
0

PowerShell Extension 3.1 verfügbar

Wir freuen uns sehr mit diesem Blog-Artikel mitteilen zu können, dass ab sofort die aktuelle Version 3.1 unserer PowerShell Extensions (PSX) verfügbar ist.

Da sich ja sowohl der Firmenname des DSM-Herstellers (von "FrontRange Solutions" zu "HEAT Software") als auch der Produktname selbst (von "DSM" zu "HEAT Client Management") geändert haben, heißt unser Produkt nun offiziell "PowerShell Extensions for HEAT Client Management".

Die zentralen neuen Features sind:

  • Herstellung der vollständigen Kompatibilität zu HEAT Client Management 2015.1
  • Unterstützung neuer Features von HEAT Client Management 2015.1 (beispielsweise Ausführung einzelner Policy-Instanzen)
  • Technische Verbesserungen und Weiterentwicklungen auf Basis von Anregungen durch Partner und Kunden

Die PowerShell Extension 3.1 unterstützen die DSM-Versionen 2013.2 bis einschließlich 2015.1, sind also zu den vergangenen zwei Major-Releases abwärtskompatibel.

Im Folgenden die Neuerungen im Detail...

Weiterlesen
0

Importieren eines PnP-Pakets in eine DSM 2014.1 Umgebung

Bei einem Import eines PnP-Paketes in eine DSM 2014.1 Umgebung kann es zu einem Import-Fehler kommen.

Sie haben ein PnP-Paket welches aus einer älteren DSM / enteo V6 Umgebung exportiert wurde. In diesem PnP-Paket sind in der PnP-ID-Liste mehr als ein Gerät aufgelistet.

Markiert in:
Weiterlesen
0

Version 3.0 der PowerShell Extensions verfügbar

Vor kurzem haben wir die neue Version 3.0 der PowerShell Extensions für FrontRange DSM (PSX) freigegeben. Neben vielen internen Verbesserungen, wurden auch wieder eine ganze Reihe neuer Cmdlets aufgenommen, um die Verwaltung von DSM noch besser über die PSX steuern zu können.

Neben Cmdlets zur Erstellung, zum Abrufen und zum Löschen von Citrix-Objekten im DSM Organisationsverzeichnis, wurden insbesondere die mit DSM 2014.1 eingeführten neuen Möglichkeiten des Advanced Patch Managements (APM) adressiert und entsprechende Cmdlets implementiert.

Markiert in:
Weiterlesen
0

Design Pattern for DSM APM 2014

Mit DSM 2014 wurden erstmals die Begriffe "Patch Kategorien" und "Patch Rollout Rules" eingeführt. Um diese neuen Konzepte zu verstehen, ist ersteinmal einiges herumprobieren notwendig. Der folgende Designvorschlag soll den Einstieg in dieses mittlerweile komplexe Thema erleichtern. Es wird folgend ausschliesslich auf die Konfiguration dieser neuen Features eingegangen. Für die vollständige Konfiguration von APM im jeweiligen DSM Umfeld müssen noch diverse weitere Dinge (Installationsreihenfolge von Patchen in Bezug auf Softwarepakete, Definition der Patchziele, Rolloutzyklen, Zusammenarbeit mit WSUS, etc.) betrachtet werden.

Weiterlesen