Blog

Blogs von Consultants der NWC Services GmbH

Konvertierung einer VMware .vmdk Festplatte in das Microsoft .vhd Format mit PowerShell

Für die Migration einer vorher unter VMware genutzten virtuellen Festplatte auf Microsoft Hyper-V stellt uns der Hersteller das sogenannte Microsoft Virtual Machine Converter Tool (MVMC) in der aktuellen Version 3.0 bereit. Hiermit lassen sich über eine GUI virtuelle Systeme von einem VMware Hypervisor auf Microsofts Azure Plattform oder einen Hyper-V Server konvertieren. Dies setzt aber voraus, dass die Quell- und Zielserver natürlich auf unterschiedlichen Hostsystemen laufen.

In unserem Fall sollten virtuelle Maschinen einer Testumgebung von VMware auf Hyper-V migriert werden, die sich aber auf dem gleichen Hostsystem befinden. Für dieses Szenario bietet das Tool auch die Möglichkeit die Festplatten der Quellsysteme per PowerShell zu konvertieren, diese Lösung werde ich hier kurz beschreiben, um eine Neuinstallation der bereits vorhandenen Systeme zu vermeiden.

Continue reading
  15006 Hits
  0 Comments
15006 Hits
0 Comments

VMware Workstation 8 und der Quick Switch-Modus

Trotz frei verfügbarer Angebote wie Oracle VirtualBox oder Microsoft Hyper-V Server erfreut sich VMware Workstation weiterhin großer Beliebtheit.

Allerdings ist in der neuen Version 8 ein bisher verfügbares Feature nicht mehr enthalten, das nicht nur ich schmerzlich vermisse: der sogenannte Quick Switch Mode. Bei dieser Ansicht handelte es sich defacto um eine Vollbild-Ansicht, bei der jedoch für jede offene virtuelle Maschine ein Tab am oberen Bildschirmrand eingeblendet wurde (man kennt diese Darstellung in ähnlicher Art von aktuellen Browsern). Dies erlaubte das schnelle und einfache Umschalten zwischen mehreren VMs und daher zügiges und effizientes Arbeiten.

Es gibt jedoch eine wenig bekannte Möglichkeit, auch mit VMware Workstation 8 zumindest recht nahe an die Ansicht des Quick Switch Modes zu kommen...

Continue reading
  6619 Hits
  0 Comments
6619 Hits
0 Comments