BLOG

BLOGGING CONSULTANTS

Blog

PSX Snippets (Änderungen ausführen)

Nach Zuweisung von Software und dem damit verbundenen Erzeugen neuer Policies, müssen Ihre Clients in der Regel bis zum nächsten Polling warten, damit die Änderungen angewendet werden.

Über die DSM 7 Konsole hat man jedoch – ähnlich der „Sofort-Installation“ unter NetInstall v5.x – die Möglichkeit, die Aktion „Änderungen ausführen“ durchzuführen und diese Wartezeit damit zu verkürzen. In diesem Blog-Artikel möchte ich Ihnen kurz zeigen, wie Sie diese Möglichkeit auch per PowerShell abbilden können.

Damit diese Aktion überhaupt durchgeführt werden kann, muss für unser Client-Objekt am BLS ein Objekt vom Typ „FastInstallJob“ erzeugt werden. Dieses Objekt wird direkt im Laufwerk der DSM Umgebung erzeugt.

Erläuterung des Scripts:

Zunächst suchen wir uns, wie schon in früheren PSX Artikeln beschrieben, unser Client-Objekt, für das der FastInstallJob generiert werden soll.

Als nächstes müssen wir die Ausführungs-Eigenschaften für unseren Job festlegen: hierbei benötigen wir zunächst die Objekt-ID des Computer-Objektes, den Ausführungs-Kontext und ob ein evtl. vorhandenes Wartungszeitfenster ignoriert werden soll. Beim Ausführungs-Kontext haben Sie die Wahl zwischen „Auto“, „User“ und „Service“.

Wie am Anfang bereits erwähnt, benötigt der BLS zur Durchführung der Aktion ein Objekt vom Typ „FastInstallJob“, welches direkt am Laufwerk der DSM Umgebung generiert werden muss. Hierzu suchen wir uns als nächstes die EMDB mit dem PowerShell Cmdlet „Get-PSDrive“ und sichern uns das Ergebnis in einer Variablen weg.

Nun können wir damit beginnen unseren FastInstallJob zu generieren und diesem unsere bereits vordefinierten Ausführungs-Eigenschaften mit auf den Weg zu geben.

Zu guter letzt können wir mit dem Befehl $MeinFastInstallJob.Create() unseren Job auf die Reise schicken und dem Client somit zur Ausführung seiner Änderungen verhelfen.

Zielgerichteter ClientSync in Multi-BLS Umgebungen
Konfiguration der Regional Settings für Window 7 v...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 12. August 2022

Sicherheitscode (Captcha)